Unser 800-jähriges Jubiläum nimmt langsam Fahrt auf. Die aktionsreiche Festwoche mit der großen Geburtstagsfeier, zahlreichen Konzerten und Aufführungen sowie dem krönenden historischen Festumzug sind nur noch wenige Tage entfernt. Viele von uns fiebern mit großer Freude diesem Ereignis entgegen. Unsere Arbeitsgruppe „Stolpen läuft“ wird mit einem Sternlauf zur Gestaltung der Geburtstagsfeier am 02. Juni 2018 mit beitragen. Wir wünschen uns, dass aus Stolpen sowie allen 5 Ortsteilen je eine Läuferdelegation mit Flagge auf dem Markt einläuft und seinen Ortsteil vertritt. Die Flagge wird dann durch einen Läufer an den Bürgermeister übergeben. Es kommt hierbei vielmehr auf die Teilnahme, nicht auf Schnelligkeit an. Bei Interesse bitte unter rene.bardoux@stolpen800.de oder torsten.friedrich@stolpen800.de melden.

An diesem Tag präsentieren wir auch das Endergebnis unserer Aktion „Stolpen läuft 8000 km“. Der aktuelle Zwischenstand der Aktion (bei Redaktionsschluss am 19.04.2018) beträgt 7.543 km und macht uns wirklich sprachlos. Wenn Sie und Ihr diese Zeilen lesen, haben wir unser großes Ziel, gemeinsam 8000 km zu laufen, mit Sicherheit schon erreicht. Wir fänden es schade, jetzt aufzuhören und haben deshalb entschieden, weiterzumachen. Unser Ziel ist es, die größtmögliche km-Zahl zu erreichen. Deshalb bitten wir alle Läufer und Walker, bis zum 31.05.2018 weitere km zu sammeln und unter www.stolpen800.de oder in der Stolpen-Information (Markt 26) einzutragen.

Wer noch Interesse an einem Laufshirt oder einem Leibchen hat und damit, ob aktiver Läufer/Walker oder nicht, seine Verbundenheit mit unserer Aktion und dem 1. Stolpener Basalt-Lauf ausdrücken möchte, kann diese in der Stolpen-Information erwerben.

Die nächsten Lauftreffs finden nun wieder am letzten Donnerstag im Monat statt. Die Termine sind somit der 31.05., 28.06. und 26.07., jeweils 18:30 Uhr (Treffpunkt Stadtkirche). Wir sind mittlerweile ein kleiner fester Stamm von Läufern, die fast immer dabei sind und doch stoßen fast jedes Mal neue Teilnehmer hinzu. Das freut uns wirklich sehr, weil wir es uns genauso gewünscht haben.

Am 14.04.2018 fand unser 2. Laufseminar in der Schulturnhalle Stolpen statt. Wir konnten uns über immerhin 25 Teilnehmer freuen, auch wenn es gerne etwas mehr hätten sein dürfen. Als Referenten konnten wir wieder Anke Stefaniak und Mathias Priebe von mygoal.de (Lauf- und Trainingsexperten) und Andreas Mann (Physiotherapeut) begrüßen. Dem Theorieteil, der von vielen Fragen begleitet wurde, folgte wieder die Praxiseinheit auf dem Schulgelände sowie ein Lauf rund um die Stadt, der uns bei schönstem Frühlingswetter über den Badweg, den Schloßberg hinauf zur Ringelmauer und über die Burg und den Marktplatz wieder zurück zur Schule führte. Ein besonderer Dank geht an den Schulleiter der Oberschule Stolpen, Herrn Neubert, der uns wieder ein guter und unkomplizierter Gastgeber war.

Und schließlich können wir voller Stolz unsere Website www.basaltlauf.org präsentieren, die seit Anfang April endlich fertig ist. Dort sind alle Infos, Termine und Kosten sowie viele Bilder und Texte rund um den Lauf zu finden. Wir hatten uns überlegt, aufgrund der Vielzahl von Informationen rund um den Lauf eine eigene Seite zu erstellen. Wenn der Lauf ein Erfolg wird, möchten wir das natürlich gern fortsetzen. Auch aus diesem Grund erschien es uns sinnvoll, eine zukunftsfähige eigene Website zu haben. Man findet uns aber nach wie vor auch unter www.stolpen800.de und www.stolpen.de. Verweisen möchten wir auch noch auf die Möglichkeit der Anmeldung zum Lauf unter www.triathlon-service.de, wo die Anmeldezahlen jetzt langsam steigen – genau wie unsere Spannung.

Torsten Friedrich AG „Stolpen läuft“