Wer sind wir?                          

Wir sind Menschen aus Stolpen und den Ortschaften, die fast alle miteinander schöne Erinnerungen an die 775 – Jahrfeier teilen. Bestehend aus etwa zehn Personen und unterstützt vom Stadtwacheverein, versuchen wir, das ureigenste Fest Stolpen800 mit einer Geburtstagsfeier zu bereichern. Aber in Wirklichkeit werden alle Einwohner direkt oder indirekt diese Geburtstagsfeier gestalten. Lassen wir es in 20 Monaten zu einem Höhepunkt werden!

Wann treffen wir uns?

Wir treffen uns in diesem Jahr aller zwei Monate, aber wir entwickeln einen ungezwungenen Rhythmus nach Bedarf in unserer Gruppe.

Was sind unsere Ziele und Aufgaben?

Wir wetten mit Herrn Tillich, dass mindestens 800 kostümierte Stolpner zur Geburtstagsfeier auf den Markt kommen werden und zusätzlich viele Gäste. Wir schmücken einen Abend vorher den Marktplatz. Natürlich muss das alles vorbereitet werden.

Wir erwarten viele Geschenke von angereisten Gästen in Form von Programmpunkten.

Wir wollen ausgelassen, fröhlich und stolpnerisch feiern – durchaus auch bis zum Sonnenaufgang. Wir wünschen uns, dass die Stadt erwacht und fröhlich lebt.

Wer kann in unserer Arbeitsgruppe mitmachen?

Natürlich heißen wir alle herzlich willkommen in unserer Gruppe – es gibt keine Vorbedingungen!

Wer kann uns unterstützen?

Vielleicht gibt es die eine oder den anderen Bürger aus Stolpen, dem es Freude macht, einen Kuchen zu backen oder ein Fass Bier zu spenden, um mit uns zu feiern. Vielleicht kann die eine oder der andere sein Haus schön schmücken oder freie Fensterscheiben dekorieren. Vielleicht gibt es Ideen, Mittel ….  Wir freuen uns!

Unser Motto!

Lasst uns dankbar miteinander tun, lasst auch mal die Arbeit ruhn. Lasst uns schöne Seiten sehen, bleibt nicht hinter Fenstern stehen. Miteinander fröhlich in die Zeit, die Geburtstagsfeier ist bald soweit. 800 Jahre gibt’s uns hier und darauf trinken wir ein …!

Unser Kontakt:

Petra Friese (035973/27371) und Michael Hänsel (035973/25724)