Ein Fest von uns – für uns! Und unsere Gäste!

Unter diesem Motto stellten am 03. Mai in der Kornkammer der Burg Stolpen die verschiedenen Arbeitsgruppen und Projektverantwortlichen den aktuellen Stand der Vorbereitungen zur 800 Jahrfeier 2018 vor.

In der nun schon 3. öffentlichen Informationsveranstaltung ging es richtig zur Sache. Zahlreiche Projekte und Veranstaltungen im Festjahr und in der Festwoche sind schon fest gebucht. Hohes Engagement und viel Freude an der Vorbereitung, konnte man bei allen Beteiligten deutlich spüren. Der Kracher des Abends war die Bekanntgabe der Grußbotschaft des Sächsischen Ministerpräsidenten zur Informationsveranstaltung an die Stolpener Bürger. Als Schirmherr des Jubiläums Stolpen800 unterstützt er so bereits die Anstrengungen um die Vorbereitung des Festes.

Eine tolle Überraschung gab es am Ende der Veranstaltung. Der Bäckermeister Peter Willkommen und seine Bäckergehilfin Gisela Bochow überraschten alle Gäste mit einem Stück frisch gebackenem Zuckerkuchen aus der Altstädter Bäckerei. Herzlichen Dank an beide!

Wer nicht dabei sein konnte und sich informieren will oder wer Lust hat bei den weiteren Vorbereitungen mitzuhelfen, kann sich gern über www.stolpen800.de informieren bzw. melden, natürlich auch über die Stolpen Information.

Jürgen Major