Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im Jahr 2018 feiern wir das 800-jährige Jubiläum der Burgstadt Stolpen. Ein besonderer Höhepunkt, den wir gebührend begehen werden!

Uns ist bewusst, dass die tatsächlichen „Geburtsjahre“ von Burg bzw. Stadt Stolpen nicht identisch sind. Auch wissen wir alle, dass die erste gesicherte urkundliche Erwähnung von Stolpen (als geographische Ortsbezeichnung) aus dem Jahr 1222 stammt und dass der Bezug auf das Jahr 1218 durch die Erwähnung in einer Druckschrift von 1569 entstand.  Doch sind das Gründe, die uns am gemeinsamen Feiern im Jahr 2018 hindern? Ganz sicher nicht! Vielen von uns sind die grandiosen Feierlichkeiten zur 750 Jahrfeier 1968 und zur 775 Jahrfeier 1993 noch in guter Erinnerung, an diese Tradition möchten wir anknüpfen. Da ist Stolpen, da sind die Stolpener über sich hinaus gewachsen! Der emotionale Eindruck, den diese Jubiläen bei vielen Menschen hinterlassen haben, ist überwältigend. Das Planen und Ausrichten der Jubiläen hat uns zusammengeschweißt. Wir konnten die Erfahrung machen, dass es sich lohnt, zusammen zu halten und Kräfte zu bündeln. Mit diesem Geist des Handelns kann man gelegentlich Berge versetzen und sehr sehr glücklich sein! Heimat ist dann nicht mehr nur ein Begriff, sondern Gefühl! Da wird es einem warm ums Herz! Da fühlt man sich geborgen und zu Hause. Darum geht es uns – unter anderem – wenn wir im Jahr 2018 gemeinsam mit allen Ortsteilen 800 Jahre Burgstadt Stolpen feiern.

Die Vorbereitungen für unser Jubiläum laufen seit längerem auf Hochtouren. Viele engagierte Mitstreiter bringen sich mit Haut und Haar, fachlichem Können, tollen Ideen und Projekten, Herzblut und Freude am gemeinsamen Gestalten in den Planungs- und Umsetzungsprozess ein. Es ist eine Freude zu erleben, wie viele engagierte Bürgerinnen und Bürger es bei uns gibt, denen ihre Heimat am Herzen liegt und die bereit sind, aktiv ihr Lebensumfeld mitzugestalten.

Wir laden Sie herzlich zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Stand der Vorbereitungen unseres Jubiläums „Stolpen800“ ein.

Mittwoch, 03. Mai 2017
19:00 Uhr
Burg Stolpen / Kornkammer

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

800 Jahre Burgstadt Stolpen

Ein Fest von uns  – für uns! Und unsere Gäste!

 

Uwe Steglich und Jürgen Major
im Namen des Festausschusses Stolpen800

 

Falls Sie Interesse am Thema Stolpen800 haben aber eine Teilnahme an der Informationsveranstaltung am 03.05. nicht ermöglichen können, setzen Sie sich bitte mit Frau Immel von der Tourist-Information in Verbindung. Sie hält Sie zum Stand der Vorbereitung auf dem Laufenden. Kontakt – Tel.: 035973 / 27313; annett.immel@stolpen800.de

Aktuelle Informationen  finden Sie auch hier:

Web: www.stolpen800.de

Facebook: stolpen800

Instagram: stadt_stolpen

Snapchat: stadt_stolpen