Zur Veranstaltung „Warm up ― ein Jahr davor“ am 3. Mai 2017 des Festkomitees „800 Jahre Stolpen. 1218—2018“

Liebe Stolpener Bürgerinnen und Bürger, meine sehr geehrten Damen und Herren!

Vor einem Jahr haben Sie mit der Gründung des Festkomitees den Startschuss für die Vorbereitungen zum 800-jährigen Jubiläum der Stadt Stolpen gegeben, das 2018 ganz groß gefeiert werden soll. Gerne habe ich die Schirmherrschaft übernommen. Sie haben sich als Stolpener mit Ihrem Bürgermeister und dem Festkomitee viel vorgenommen, damit das Stadtjubiläum für Bewohner und Gäste ein unvergessliches Erlebnis wird. Für die bisherigen Anstrengungen danke ich allen Aktiven. Die Vorbereitungen haben nun Halbzeit.

Das ist ein guter Anlass, um inne zu halten, sich neu zu motivieren, neue Mitstreiter zu gewinnen. Aufwärmen trifft es wie ich finde sehr gut, denn je näher ein Ereignis kommt, desto konkreter wird es und desto größer wird die Vorfreude. Ich wünsche Ihnen von Herzen, dass Ihre Bemühungen erfolgreich sind, und sich weitere Stolpener für das Fest begeistern lassen. Meine Bitte an alle Unentschlossenen ist: Machen Sie mit!

Für die heutige Veranstaltung in der Kornkammer der Burg wünsche ich Ihnen gutes Gelingen und viel Freude. Ich bin mir sicher, dass das tolle Programm ein guter Vorgeschmack auf die Festwoche sein wird. Mit der Burg und Gräfin Cosel als prominenter „Bewohnerin“ hat Stolpen zwei Berühmtheiten, die weit über Sachsen hinaus bekannt sind. Aber auch die malerische Lage und die interessante Geschichte machen die Stadt zu einer lebenswerten Heimat. All dies wird zum Jubiläum im nächsten Jahr zahlreiche Besucher und Gäste anlocken.

Sie haben das Motto „Ein Fest von uns ― für uns und unsere Gäste“ für die Feierlichkeiten ausgesucht. Das zeugt von Bürgersinn und großem bürgerschaftlichem Engagement. Beides braucht es, um eine gute Zukunft zu gestalten, denn ein Gemeinwesen lebt von Offenheit und Zusammenhalt gleichermaßen. Ich bin sehr gespannt auf das Jubiläum und wünsche allen Beteiligten viel Erfolg!

Stanislaw Tillich
Ministerpräsident des Freistaates Sachsen