Begeisterung ansteckt? Aber ja! Das konnten wir zum diesjährigen Stadtfest erleben. Die vielen Menschen, die im Kostüm zur Kostümwette kamen, hatten alle fröhliche Augen und ein rundes Lachen. Es hat Spaß gemacht und so Manchen zum Staunen gebracht. Es war eine lustige und stimmungsvolle Gruppe von knapp 300 Kostümierten, die sich für die „Wette 400“ aufmachte. Höhepunkt war natürlich der Tanz unseres Bürgermeisters mit Hexe Baba Jaga – alle Zuschauer klatschten und lachten mit. Er musste es über sich ergehen lassen, weil wir nicht 400 Kostüme erreichten und die Baba Jaga und der Bürgermeister kamen dabei ganz schön ins Schwitzen. Letztendlich gab es doch das versprochene Getränk aus den zwei Fässern, als Lohn für die viele Mühe und Krönung der gelungenen Kostümwette. Nun sehen wir mit großer Spannung und Freude auf die 800-Jahr-Feier im Jahr 2018. Lassen auch Sie sich noch mit anstecken und begeistern! Kommen Sie zu unserer Geburtstagsfeier „Stolpen 800“ am 2. Juni 2018 auch im Kostüm – dann wird es ein ganz besonderes und fröhliches Fest, ganz im Sinne August des Starken. Dann knacken wir die 800! Erzählen Sie es weiter und machen Sie Mut. Vielen Dank an Alle, die sich ins Kostüm geworfen haben für einen besonders schönen Tag. Vielen Dank an alle Organisatoren der „Wette 400“ und Danke für das erfrischende Getränk!

Michael Hänsel im Namen des Festausschusses Stolpen800